Du möchtest Dich informieren, was Du gegen eine rechte Clique in Deinem Ort machen kannst? Du wüsstest gerne mehr zu diesem Thema und suchst nach Informationen? Oder würdest Du gerne einen Projekttag zum Thema extreme Rechte und ähnlichem an deiner Schule machen?

Hier findet Ihr Veranstaltungen gegen Fremdenfeindlichkeit und Menschenverachtung sowie Hilfe und Beratung. Auch Multiplikator/-innen finden hier Unterstützung.

Wir wollen uns ganz klar gegen rechte Einstellungen, Diskriminierung und Menschenfeindlichkeit positionieren und für eine demokratische Gesellschaft einstehen.
Mit unserer Arbeit wollen wir gegen jede Form von Ausgrenzung auftreten - gegen Rassismus, Homophobie, Sexismus und alle menschenverachtende Einstellungen und Handlungen, die Menschen in unserer Gesellschaft ausgrenzen oder in ihrem Leben einschränken.
Und wir möchten Euch darin unterstützen, für Demokratie einzustehen, Courage zu zeigen und selbstbewusst gegen jegliche Form von Diskriminierung einzutreten.

Mit Deinen Anliegen und Fragen kannst Du Dich direkt an uns wenden:

tl_files/content/multiplikatorinnen/m_images/Demokratie und Toleranz Stempel.png

Julia Erb
Jugendbildungsreferentin

Telefon: 0641 9390-9233
E-Mail: julia.erb@lkgi.de

Corinna Metzner
Jugendbildungsreferentin

Telefon: 0641 9390-9107
E-Mail: corinna.metzner@lkgi.de

„Ich habe mich echt hilflos gefühlt. Jetzt ist es besser.“ (Jane, 17 Jahre)